Wohnzimmer im Stil moderner Klassiker: Fotos von neuem Design

Riesiges Wohnzimmer mit Plasma

Wer möchte nicht ein Wohnzimmer haben, das korrekt, elegant, ästhetisch, mit einem Wort klassisch ist. Auf den ersten Blick auf die Pomposität, den Stuck, die Vergoldung und die Locken des „Palastes“ fühlen sich viele jedoch unwohl: Ein solches Interieur ähnelt eher einer Museumshalle als einem Wohnraum. Daher verflüchtigt sich der Gedanke an einen Klassiker schnell. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, innerhalb der Grenzen der richtigen Formen zu bleiben - ein Stil, der als Neoklassizismus bezeichnet wird. Wohnzimmer im Stil moderner Klassiker bietet die Möglichkeit, Renaissance und moderne Trends, wenn auch teilweise, zu kombinieren. Das Ergebnis ist ein „korrektes“ Interieur, das nicht ohne ein vernünftiges Layout, die neuesten Oberflächen und den Einklang mit der spektakulären Postmoderne auskommt.

Wohnzimmer im Stil moderner Klassiker bietet die Möglichkeit, Renaissance und moderne Trends, wenn auch teilweise, zu kombinieren

Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer

Kanons der modernen Klassiker

Der Neoklassizismus ist sicherlich frei von vielem. Es wird jedoch möglich sein, es zu realisieren, wenn bei der Implementierung bestimmte Designkanonen eingehalten werden. Diese schließen ein:

  • strenge Proportionen;
  • Symmetrie;
  • Dekor mit einem Hauch von Noblesse, aber ohne übertriebene Exzesse;
  • Ägyptische Noten im Setting, Design, Accessoires;
  • Weichheit, Raffinesse in der Farbpalette;
  • Locken, Gemüsepaspeln;
  • Rosettenreliefs.
  • klassisches Zimmer

    Der neue Klassiker ist unglaublich harmonisch

    Wohnzimmer
    Wohnzimmer
    Wohnzimmer
    Wohnzimmer

    Der moderne Klassizismus hat lange und erfolgreich an Popularität gewonnen. Alles wegen der Möglichkeit, strenge Designgesetze und Innovationen im Bereich Planung, Dekoration, Veredelung zu kombinieren. Der neue Klassiker ist unglaublich harmonisch. Es verbindet auf gelungene Weise antiken Adel mit hochmodernen Materialien, neuesten technischen und möblierungstechnischen Errungenschaften sowie innovativer Beleuchtung. Ein solches Interieur ist frei von Sperrigkeit, Staus, es ist sehr hell, geräumig, freundlich, gemütlich und freundlich. Es hat keine übermäßig auffälligen hohen Kosten und leblosen "Museums" -Elemente.

    Wohnzimmerbeleuchtung

    Der moderne Klassizismus hat lange und erfolgreich an Popularität gewonnen. Alles wegen der Möglichkeit, strenge Designgesetze und Innovationen im Bereich Planung, Dekoration, Veredelung zu kombinieren

    Wohnzimmer
    Wohnzimmer
    Wohnzimmer
    Wohnzimmer

    Die moderne Klassik ist unglaublich flexibel. Im Prinzip scheint es an der Kreuzung mehrerer Richtungen und Stile zu stehen. Die Einrichtung des Wohnzimmers im Stil der modernen Klassik kann in jedem Bereich komplett umgesetzt werden, besondere Anforderungen gibt es hier nicht. Daher sind solche Hallen nicht nur in Stadtwohnungen zu finden, sondern auch in Cottages, Datschen, großen und kleinen Räumen, wie die von uns vorgeschlagenen Fotos belegen.

    Beratung! Wenn Sie jedoch möchten, dass der Neoklassizismus in Ihrer Wohnung wirklich strahlt und vollständig verwirklicht wird, ist es besser, ihn großflächig auszustatten, um den Stil nicht in Millimeterrahmen zu treiben.

    Kamin und seine Nachahmung

    Die moderne Klassik ist unglaublich flexibel. Im Prinzip scheint es an der Kreuzung mehrerer Richtungen und Stile zu stehen

    Wohnzimmer
    Wohnzimmer
    Wohnzimmer
    Wohnzimmer

    Abschlussebenen: Decke, Boden, Wände

    Der Neoklassizismus ist natürlich demokratisch. Aber bis zu gewissen Grenzen. Im Bereich der Dekoration kann es nicht so genannt werden. Hier dominieren noch Naturmaterialien. Wenn Sie "Ersatzstoffe" verwenden, Analoga, wählen Sie die teuersten und hochwertigsten. Um das Finish sowohl klassisch als auch innovativ zu gestalten, beachten Sie die folgenden Punkte:

    • symmetrische Platzierung von Innenobjekten;
    • Korrektheit in Proportionen, Linien (halten Sie sich an den "goldenen Schnitt");
    • ein Minimum an Möbeln;
    • verschiedene Beleuchtungsarten.
    • Der neue Klassiker liebt farbliche Raffinesse. Wenn Sie also Sand-, Beige-, Braun- und Olivtöne verwenden möchten, sollten Sie ein wenig Gold und Silber darunter mischen.

      Fensterbehandlungen im Wohnzimmer

      Der neue Klassiker liebt farbliche Raffinesse. Wenn Sie also Sand-, Beige-, Braun- und Olivtöne verwenden möchten, sollten Sie ein wenig Gold und Silber darunter mischen

      Wohnzimmer
      Wohnzimmer
      Wohnzimmer
      Wohnzimmer

      Vertikale Flächen in der Halle, dh Wände, sind normalerweise mit Tapeten, dekorativem oder venezianischem Putz, Holzvertäfelung und Farbe versehen. Im letzteren Fall werden Blau-, Weiß-, Oliv-, Milch- und Hellgelbtöne ausgewählt. Schwerer Stuck in der neuen Richtung der Klassiker, natürlich nein. Die Verwendung konvexer Reliefmittel, nämlich Gesimse, Leisten, Deckensockel, um die Grenze zwischen Wand und Decke visuell darzustellen, ist jedoch willkommen.

      Beratung! Gesimse sollten breit gewählt werden, mit antiken Reliefs, die sich von der Oberflächenfarbe unterscheiden.

      Das Wohnzimmer im Stil moderner Klassiker wird oft mit Tapeten veredelt. Gleichzeitig sollten trotz der Innovation abstrakte, auffällige Zeichnungen und Drucke nicht hier sein. Wie unsere Fotoauswahl bezeugt, sind Streifen, florale Motive, ein Käfig in der Tapete erlaubt. Aber all das hält sich im Rahmen. Ethnische Zeichnungen, Ornamente - Damaskus, Ägyptisch, Orientalisch werden in einer neoklassizistischen Halle großartig aussehen.

      Wohnzimmereinrichtung

      Das Wohnzimmer im Stil moderner Klassiker wird oft mit Tapeten veredelt. Gleichzeitig sollten trotz der Innovation abstrakte, auffällige Zeichnungen und Drucke nicht hier sein

      Wohnzimmer
      Wohnzimmer
      Wohnzimmer
      Wohnzimmer

      Als Experiment ist es möglich, die Wand mit Veredelungsmaterialien in zwei Teile zu teilen: Machen Sie die Oberseite mit Stofftapeten und nähen Sie die Unterseite mit Holzpaneelen oder umgekehrt. Häufige Gäste an den Wänden des Wohnzimmers - Buntglasfenster, Mosaike, Spiegelplatten, Naturstein, aber nur in Fragmenten, in Kombination mit etwas anderem.

      Wenn Sie den Boden fertigstellen, können Sie den Ratschlägen der Designer folgen und Folgendes anwenden:

      • Parkett (Naturholz);
      • Gremium;
      • Laminat von höchster Qualität;
      • Naturstein imitierende Keramikfliesen;
      • Feinsteinzeug.
      • Kissen im Innenraum

        Das beliebteste neoklassizistische Bodenmaterial ist natürlich Parkett

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer

        Das beliebteste neoklassizistische Bodenmaterial ist natürlich Parkett. Und Sie sollten die Option Mahagoni wählen. Schließlich ist ein Klassiker, auch ein neuer, immer noch nicht nur ein Interieur: Er tendiert ziemlich stark zur Kunst. Und seine wahre "Arbeit" wird nur ein dunkles, saftiges, sattes rotes Parkett sein. Wenn Sie sich eher für ein Brett entscheiden, dann bleiben Sie nur bei einem massiven, aus Eiche, in jeder Farbgebung. Kacheln und Feinsteinzeug kommen nicht so oft zum Einsatz. Auf diese Materialien wird zurückgegriffen, wenn eine Fußbodenheizung ausgestattet werden muss.

        Bei der Fertigstellung der Decke bevorzugen sie normalerweise Zugkonstruktionen, Putz (weiß getüncht), Trockenbau und glänzende Farbe. In modernen klassischen Sälen findet man oft Holzbalken. Hier gilt es vor allem, die Proportionen, die Anforderungen an Harmonie und Kompatibilität mit dem Rest des Interieurs zu beachten. Auch mehrstöckige Gipskartonkonstruktionen, diverse Beleuchtungen werden oft montiert. Wenn Putz, Farbe verwendet wird, muss die Decke-Wand-Grenze unbedingt mit Gesimsen und Sockelleisten abgeschlossen werden.

        Fototapete im Wohnzimmer

        Hier gilt es vor allem, die Proportionen, die Anforderungen an Harmonie und Kompatibilität mit dem Rest des Interieurs zu beachten

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer

        Möbel eingerichtet

        Die Massivität der Möbel im neuen Klassiker fehlt vollständig. Was nur diejenigen erfreuen kann, die vor geschnitzten Beinen und vergoldeten Rahmen "Angst" haben. Hier können Möbel (innerhalb angemessener Grenzen) glatte, wellenförmige, anmutige Silhouetten haben oder in Richtung einfacher, lakonischer Geometrie oder sogar asketischen Minimalismus gehen. Armlehnen, Vergoldungen, Monogramme, Bildovale von Rücken - all das ist nicht in neoklassizistischen Möbeln. Es gibt weniger Prunk, Schwere, immer mehr Einfachheit und Leichtigkeit.

        Gerade Wand im Wohnzimmer

        Die Massivität der Möbel im neuen Klassiker fehlt vollständig. Was nur diejenigen erfreuen kann, die vor geschnitzten Beinen und vergoldeten Rahmen "Angst" haben

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer

        Das Wohnzimmer im modernen klassischen Stil ist wirklich mit kleinen Möbeln eingerichtet. Aber sie kann wegen eines Elements immer noch der Bescheidenheit beraubt werden - der Polsterung. Für sie wird oft Leder gewählt, ausschließlich natürlicher, dicker teurer Stoff mit Gold- oder Silberprägung. Immer noch ein Klassiker, obwohl aktualisiert, bleibt ein Klassiker. Und Möbelpolster sind ein anschaulicher Beweis dafür.

        Interessant! Aber was nicht in den alten klassischen Wohnzimmern war, waren Couchtische in verschiedenen Formen. Aber in einem neuen klassischen Wohnzimmer können sie im ägyptischen oder anderen ethnischen Stil ausgeführt werden. Und dies ist eine weitere Hommage an die klassischen Kanons.

        Klassischer weißer Kamin

        Ein sehr spektakulärer und heller Gast moderner Hallen ist ein Kamin. Es ist ein Verweis auf die Antike, nämlich auf das antike Griechenland und seine Tempel

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer

        Ein sehr spektakulärer und heller Gast moderner Hallen ist ein Kamin. Es ist ein Verweis auf die Antike, nämlich auf das antike Griechenland und seine Tempel, die reich an Säulen waren. Normalerweise ist der Kamin mit Marmor oder einem anderen Material, das ihn imitiert, fertig. Über dem Kamin sollten Sie unbedingt ein großes Bild oder einen Spiegel in einem schönen Rahmen aufhängen. Die Handlung des Bildes ist vielleicht nicht aus der Antike oder der Renaissance „geboren“, sondern auch abstrakt, surreal. Es ist besser, eine schöne Landschaft oder Morinistik zu wählen. Die neoklassizistische Halle muss eine symmetrische Geometrie haben. Daher sollten auf beiden Seiten des Kamins paarweise Sessel, Stühle oder Kommoden aufgestellt werden.

        Möbel für das Wohnzimmer im Geiste des Neoklassizismus

        Das Wohnzimmer im modernen klassischen Stil ist wirklich mit kleinen Möbeln eingerichtet

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer

        Saal im Stil moderner Klassiker: Beleuchtung und Aufteilung

        Das Layout eines modernen Wohnzimmers ist eine weitere Hommage an die alten Klassiker, nämlich: Alle Möbel sollten um den Raum herum platziert werden, die Rückenlehnen von Sofas, Stühlen und Sesseln sollten eng an die Wände gedrückt werden und die Mitte sollte sein übrig geblieben. Die zweite Option besteht darin, die Umgebung auf einen Tisch für Tee oder Kaffee oder auf den Bereich zu konzentrieren, in dem sich normalerweise Saalgeräte, Fernseher und Audiosystem befinden. Ein weiteres Element, das als verbindendes Element wirken kann, ist ein Kamin. Wenn sie sich darauf konzentrieren, fangen sie oft an, andere Ideen zu durchdenken, wenn sie Möbel arrangieren.

        Beratung! Damit das Wohnzimmer richtig und so gut wie möglich beleuchtet wird, werden Geräte verschiedener Modelle, Formen und Designs ausgewählt.

        Ein Beispiel für einen Kronleuchter im Wohnzimmer

        Das unbedingte Zentrum der Komposition sollte, wie bei den alten Klassikern, ein Kronleuchter sein

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer

        Das unbedingte Zentrum der Komposition sollte, wie bei den alten Klassikern, ein Kronleuchter sein. Sie können bei einem Modell mit hängenden Elementen, floralen Locken und Kerzenzwiebeln anhalten. Aber darum herum sollten modernere Elemente platziert werden - Strahler. Oft wird auch Neonbeleuchtung um den Umfang der Decke herum verwendet. Mit einer abgehängten Hochglanzdecke wirkt es besonders eindrucksvoll, frisch und modern.

        Dekorationszubehör

        Die Gestaltung des Wohnzimmers im Stil moderner Klassiker sollte nicht mit Accessoires überladen werden. Und das ist auf den von uns ausgewählten Fotos deutlich zu sehen. Beim Dekorieren sollten Sie sich an folgendes Gesetz halten: Lieber keine Accessoires als deren Fülle. Hier muss jedes Element streng an seinem Platz stehen und eine gewisse semantische Zierlast tragen. Wenn das eine Vase ist, dann lass es eine sein, nicht ein Dutzend. Wenn das ein Bild ist, dann ein großes und in der Mitte des Raumes und nicht viele kleine, die über die Wände verstreut sind.

        Wohnzimmer mit Küche

        Die Gestaltung des Wohnzimmers im Stil moderner Klassiker sollte nicht mit Accessoires überladen werden. Und das ist auf den von uns ausgewählten Fotos deutlich zu sehen

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer

        Bei der Auswahl von Textilartikeln müssen Sie sich nicht von der allgemeinen pastellfarbenen Innenpalette abheben. In Bezug auf Vorhänge sind üppige, sperrige mehrstufige Kompositionen mit Falten in den neuen Klassikern nicht erwünscht. Es ist besser, sich auf einfache rechteckige Formen zu konzentrieren, die dem japanischen Minimalismus näher stehen als den Exzessen französischer Könige!

        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer
        Wohnzimmer