Jugendstil-Wohnzimmer: originelle Ideen, Fotos, Tipps, Videos

Wohnzimmer im Jugendstil

Ein gut gestaltetes Jugendstil-Wohnzimmer wird nicht nur zur Hauptattraktion jeder Wohnung oder jedes Hauses, sondern auch zu einer echten Herausforderung f√ľr diejenigen, die k√ľrzlich das Talent eines Designers entdeckt haben und es eilig haben, es in die Praxis umzusetzen. Es gibt viele Nuancen, die ber√ľcksichtigt werden m√ľssen, damit das resultierende Interieur allen Stilkanonen entspricht! Deshalb erfreut sich die Moderne heutzutage nicht mehr ihrer einstigen Beliebtheit und weicht nach und nach dem skandinavischen Stil, dem Minimalismus und anderen Trends. Vielleicht bleibt die Moderne heute die Wahl der wenigen, die nicht nach einfachen Wegen suchen.

Im Allgemeinen wird modern oft mit modernem Stil verwechselt. Der Grund f√ľr diese Verwirrung liegt im Namen: Das englische Wort „modern“ wird ins Russische mit „modern“, „neu“ √ľbersetzt. In dieser Hinsicht glauben viele, dass "moderner Stil" ein zus√§tzlicher Name f√ľr den modernen Stil in der h√§uslichen Terminologie ist, was nat√ľrlich nicht stimmt. Wenn Sie au√üerdem ein Foto des Innenraums des Wohnzimmers im Jugendstil vor sich haben und einen visuellen Vergleich mit den typischsten Beispielen des modernen Stils anstellen, ist es leicht sicherzustellen, dass das Erste in vielen Aspekten fast ist der Antipode des zweiten.¬†

Wenn Schwierigkeiten Sie nicht erschrecken und Sie nur Vertrauen in Ihre F√§higkeiten gewinnen m√ľssen, dann denken Sie daran, dass letzteres mit Kompetenz einhergeht. In diesem Artikel k√∂nnen Sie nicht nur alle Merkmale der Richtung lesen, die Sie interessiert, sondern auch ein geeignetes Beispiel f√ľr die Inneneinrichtung eines Wohnzimmers im Jugendstil finden - Fotos der besten Projekte, die in verschiedenen L√§ndern umgesetzt wurden der Welt hilft Ihnen, sich so gut wie m√∂glich zu orientieren.

Einzigartiges Wohnzimmerdesign

Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer

Besonderheiten des modernen Stils

Art Nouveau, auch Jugendstil genannt, ist ein Stil, der sich durch die weit verbreitete Verwendung von fließenden Übergängen und skurrilen poetischen Motiven im Innenraum auszeichnet.

Jugendstilmerkmale

Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer

Das Interieur des Jugendstilzimmers sollte von Naturbildern inspiriert sein, um die Ausdruckskraft zu verst√§rken, wobei verschiedene nat√ľrliche Materialien (z. B. Naturholz) verwendet werden k√∂nnen.

Modern gilt als einer der anspruchsvollen Einrichtungsstile.

Grafisches Wohnzimmer

Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer

Der Jugendstil zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Mangel an geraden und parallelen Linien. Stattdessen wird das Interieur von flexiblen Wellenlinien dominiert, die sich nicht nur in floralen Ornamenten, sondern auch in den Rundungen von M√∂beln wiederfinden.
    • dekorativer Trend. Es erscheint in kunstvollen Mustern, Buntglasfenstern, Fresken und durchbrochenen geschmiedeten Elementen von M√∂beln und Dekor.
    • Die Praktikabilit√§t des Innenraums des Wohnzimmers

      Wohnzimmer
      Wohnzimmer
      Wohnzimmer
      Wohnzimmer

      • Das Thema der Einheit mit der Natur. Es spiegelt sich in den bizarren Ornamenten wider, die man √ľberall findet, und meistens sind es Kletterpflanzen.
        • Nostalgischer Aspekt. Vielleicht herrscht an keinem anderen Ort so viel Nostalgie wie in einem Wohnzimmer, das im Jugendstil eingerichtet ist: Fotos, die wichtige Momente des Lebens festhalten, Erinnerungsst√ľcke - die typischsten Dekorationsgegenst√§nde des Jugendstils.
        • Materialien im Jugendstil verwendet

          Da das Hauptprinzip des Jugendstils die Verwendung nat√ľrlicher Motive ist, sollten sich nat√ľrliche Materialien in der Inneneinrichtung durchsetzen.

          Die gelbe Farbe der Wände im Inneren des Wohnzimmers im modernen Stil

          Wohnzimmer
          Wohnzimmer
          Wohnzimmer
          Wohnzimmer

          Dies sind vor allem Holz, Glas, Metall und Textilien; weniger verbreiteter Stein, Kristall, Keramik und Gips.

          • Baum. Naturholz kann bei der Gestaltung des Wohnzimmers nicht nur als Bodenbelag, sondern auch in M√∂belelementen vorhanden sein. So k√∂nnen Sie im Innenraum, dessen Dekoration haupts√§chlich in hellen Farben gehalten ist, beispielsweise mit Hilfe eines Paares dunkler Holzst√ľhle einen wunderbaren Kontrast schaffen.
          • Wohnzimmerm√∂bel im Jugendstil

            Wohnzimmer
            Wohnzimmer
            Wohnzimmer
            Wohnzimmer

            • Glas. Elemente aus diesem Material sind in der Regel akzentuierend und sollten daher mit den im Innenraum vorherrschenden Farben kontrastieren. T√ľrverkleidungen oder Trennw√§nde k√∂nnen aus farbigem Glas hergestellt werden, und ein Buntglasfenster kann zusammen mit Normalglas verwendet werden.
            • Wohnzimmerbeleuchtung

              Wohnzimmer
              Wohnzimmer
              Wohnzimmer
              Wohnzimmer

              • Metall. In einem Interieur, das sich der Moderne zuwendet, erf√ľllen Metallelemente eine rein dekorative Funktion. Solche Elemente k√∂nnen beispielsweise durchbrochene geschmiedete Gel√§nder (wenn das Wohnzimmer eine Treppe hat) oder ein Blumenst√§nder sein. Es sollte ein Minimum an glatten Metalloberfl√§chen geben - dies ist das Vorrecht von Lofts. Wie dunkles Holz kann geschw√§rztes Metall im Innenraum als Kontrastmittel eingesetzt werden.
              • Graues modernes Wohnzimmer

                Wohnzimmer
                Wohnzimmer
                Wohnzimmer
                Wohnzimmer

                • Textil. Bez√ľglich der Verwendung von Stoffen im Jugendstil gibt es keine strengen Einschr√§nkungen: Es k√∂nnen entweder sehr wenige oder sehr viele sein (bis hin zu dem Punkt, dass sogar die W√§nde im Zimmer mit Stoff bezogen werden, ganz zu schweigen von Polsterm√∂beln, dekorativen Kissen und Vorh√§nge). Die Verwendung von Stoffen mit Blumenmustern wird empfohlen.
                • Das G√§stezimmer im modernen Stil dekorieren

                  Betrachtet man die Dekoration eines jeden Raumes, nicht unbedingt des Wohnzimmers, entsteht Modernität, das sollte man sagen, nicht so einfach, denn es handelt sich um einen eher kontroversen Stil: In manchen Aspekten kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen, in anderen dagegen schon Einschränkungen werden ziemlich streng sein.

                  Gästezimmer Dekoration

                  Wohnzimmer
                  Wohnzimmer
                  Wohnzimmer
                  Wohnzimmer

                  Um mögliche Fehler zu vermeiden, beachten Sie daher einige allgemeine Regeln:

                  • W√§nde. Wanddekoration kann fast beliebig sein. Sie k√∂nnen in Pastellfarben gestrichen, mit Tapeten (mit Stoffstruktur oder zum Bemalen) √ľberklebt, mit einem Stoff mit Blumenornament bezogen und mit Holzplatten ummantelt werden. Als letzten Schliff k√∂nnen die W√§nde gestrichen werden.
                  • Fenster. Es wird empfohlen, Fensterrahmen aus Naturholz Aluminiumprofilen vorzuziehen - sie f√ľgen sich besser in die organische √Ąsthetik des Jugendstil-Interieurs ein. Eine ungew√∂hnliche L√∂sung ist die Verwendung von Buntglasfenstern anstelle von Standardgl√§sern. Dies ist jedoch nur zul√§ssig, wenn die Wohnzimmerfenster zur Sonnenseite zeigen, da sonst nicht gen√ľgend Licht in den Raum gelangt.
                  • Umhauen. Parkett fungiert in der Regel als Bodenbelag (und im Gegensatz etwa zum Minimalismus ist der Einsatz von Zierparkett in der Moderne durchaus willkommen); auch der Boden des Raumes kann mit hellen Marmorplatten ausgelegt werden.
                  • Decke. In einem Interieur, das sich dem Jugendstil zuwendet, ist der Mittelpunkt traditionell ein Kronleuchter mit reichem Dekor, daher sollte die Decke, die als Hintergrund daf√ľr dient, nicht viel Aufmerksamkeit erregen. Dementsprechend sollte das Finish minimal sein - normalerweise wird die Decke einfach verputzt oder gestrichen.
                  • Moderne Innenfarbpalette

                    Im Jugendstil sind „auff√§llige“ Farben nicht akzeptabel. Stattdessen wird empfohlen, weiche, gedeckte Farbt√∂ne in warmen Naturfarben zu verwenden: Wei√ü, Sand, Senf, Hellbraun, Oliv, Gold.

                    Moderne Innenfarbpalette

                    Wohnzimmer
                    Wohnzimmer
                    Wohnzimmer
                    Wohnzimmer

                    Wem ein in einer der oben genannten neutralen Farben gestaltetes Interieur langweilig erscheint, der w√§re nicht √ľberfl√ľssig, ihm mit knalligen Farbakzenten in Rot- oder Gr√ľnt√∂nen Ausdruck zu verleihen.Der Akzent im Innenraum kann entweder ein helles Accessoire (z. B. eine Vase oder eine Figur) oder eine lebende Pflanze oder sogar ein Bild sein.

                    Beratung. Achten Sie bei der Auswahl des Stoffes f√ľr Vorh√§nge darauf, dass seine Farbe mit der Farbe der W√§nde harmoniert.

                    Modernes Wohnzimmer-Innendesign

                    Das Jugendstil-Interieur ist weitgehend von Asymmetrie geprägt. Möbel werden nicht parallel zu den Wänden aufgestellt, sondern in einem Winkel. Gruppen von Einrichtungsgegenständen können ungewöhnliche Kombinationen bilden.

                    Funktionsbereiche des Wohnzimmers

                    Wohnzimmer
                    Wohnzimmer
                    Wohnzimmer
                    Wohnzimmer

                    Funktionsbereiche werden zufällig geformt und verleihen dem Innenraum Ausdruck.

                    • Bei der M√∂belauswahl sollten Sie vor allem auf optische Leichtigkeit und Eleganz der Formen achten. Zun√§chst einmal sollten M√∂bel nicht sperrig sein, den Eindruck eines Monolithen erwecken, ihr Design sollte keine strengen geraden Linien haben. Und ob es aus Holz oder auf einem geschmiedeten Metallrahmen sein wird, ist schon Geschmackssache.
                    • Idealerweise sollten sowohl T√ľr- als auch Fenster√∂ffnungen verl√§ngert und mit Spitzb√∂gen gekr√∂nt sein. Wenn es nicht m√∂glich ist, die Form der Fenster√∂ffnung zu √§ndern, hilft die Illusion eines Bogens, Vorh√§nge zu schaffen, die daf√ľr auf besondere Weise drapiert werden m√ľssen.
                    • Auch wenn die Halle klein ist, sollte sie mindestens drei Lichtquellen haben, von denen eine die Haupt- und die anderen beiden Hilfsquellen sind. Ein exquisit verzierter Deckenleuchter kann durch eine Eckstehlampe auf einem schmiedeeisernen Sockel und eine Tischlampe erg√§nzt werden.
                    • Beratung. Ein kleiner Raum kann durch reflektiertes Licht optisch gr√∂√üer werden.

                      Dekor im Inneren des Wohnzimmers im modernen Stil

                      Es gibt nie zu viele Accessoires, die im Jugendstil eine rein dekorative Funktion erf√ľllen.

                      Dezentes Wohnzimmerinterieur

                      Wohnzimmer
                      Wohnzimmer
                      Wohnzimmer
                      Wohnzimmer

                      Es können alle Arten von Vasen, Untertassen, Glasmalereien, Figuren, Schmuck aus Halbedelsteinen, Gemälden, Collagen aus Fotos sein - ein modernes Wohnzimmer ist ohne solche niedlichen Kleinigkeiten einfach nicht vorstellbar.

                      • Textilaccessoires k√∂nnen durch dekorative Kissen, Vorh√§nge und Vorh√§nge aus dichten Stoffen mit reichem Muster dargestellt werden. Eine wichtige Bedingung: Die Farbe des Ornaments sollte sich nicht von der Farbe der Stoffbasis abheben, da sie sonst zu stark auff√§llt.
                      • Um das Innere des Wohnzimmers zu "erfrischen" und ihm gleichzeitig r√§umliche Tiefe zu verleihen, ist ein langhaariger Teppich in hellgr√ľnem oder beigem Farbton in der Lage. Kombiniert mit gedeckten Boden- und Wandt√∂nen schaffen diese Accessoires eine unaufdringliche, wirklich „moderne“ √Ąsthetik.
                      • Wenn Sie dem Innenraum der Halle ein wenig Pers√∂nlichkeit verleihen m√∂chten, kaufen Sie anstelle von Tapeten mit einem vorgefertigten Muster besser einfarbige, die Sie dann selbst mit floralen Ornamenten dekorieren k√∂nnen. Vergessen Sie nicht, dass die Symbolik eines der Hauptmerkmale des Jugendstils ist.
                      • Sogar ein so au√üergew√∂hnlich funktionales Accessoire wie eine Uhr - Wand, Tisch oder Boden - kann ein Dekorationselement sein. Dabei ist es v√∂llig egal, ob sie die richtige Zeit anzeigen und ob sie √ľberhaupt gehen ‚Äď Hauptsache, der Einfluss des gew√§hlten Stils l√§sst sich in jedem Detail des Accessoires nachvollziehen.
                      • Jugendstil-Wohnzimmer mit Kamin

                        Kamine haben die erstaunliche Eigenschaft, sich perfekt in das Design der Halle einzuf√ľgen, unabh√§ngig vom Stil, in dem ihr Interieur gestaltet ist. Ihre wachsende Beliebtheit liegt auch daran, dass es heute gar nicht mehr notwendig ist, ein eigenes Zuhause zu haben, um die W√§rme einer wohlig knisternden Feuerstelle zu sp√ľren ‚Äď mit dem Aufkommen k√ľnstlicher Feuerstellen ist es viel einfacher geworden, sich eine solche zu leisten Luxus.

                        Jugendstil-Wohnzimmer mit Kamin

                        Wohnzimmer
                        Wohnzimmer
                        Wohnzimmer
                        Wohnzimmer

                        Nat√ľrlich sollte der Kamin in seinem Design mit der √Ąsthetik des Stils harmonieren, zu dem die Dekoration des Raums tendiert. Ein Kamin aus Naturstein f√ľgt sich perfekt in das Interieur des Wohnzimmers im Jugendstil ein. Die Farbe des Materials kann fast beliebig sein, aber immer nat√ľrlich - es ist h√∂chst unerw√ľnscht, den Stein zu bemalen. Entgegen der landl√§ufigen Meinung kann Naturstein jedoch eine ziemlich gro√üe Farbpalette bieten - von hellgrau bis dunkelbraun.

                        Wohnzimmer mit Kamin

                        Wohnzimmer
                        Wohnzimmer
                        Wohnzimmer
                        Wohnzimmer

                        Eine gute Erg√§nzung zum Innenraum des Wohnzimmers mit Kamin sind verschiedene dekorative Accessoires aus nat√ľrlichen Materialien: ein geschmiedeter Kaminrost, ein durchbrochener Holzstapel, Regale aus dunklem Holz oder geschw√§rztem Metall. Vervollst√§ndigen Sie das Bild mit einem Paar eleganter Sessel aus Naturholz.